Entdecken Sie die Welt des griechischen Käses

In kulinarischer Hinsicht ist griechischer Käse ein Meisterwerk, gewoben aus Tradition, Handwerkskunst und einer reichhaltigen Palette von Aromen. Von den zerklüfteten Landschaften Kretas bis zu den sonnenverwöhnten Hügeln Thessalonikis trägt jede Region ihre einzigartige Essenz zum Kaleidoskop der griechischen Käsesorten bei. Begleiten Sie uns auf eine kulinarische Reise durch die vielfältige Welt des griechischen Käses, bei der jeder Bissen eine Reise durch Jahrhunderte der Tradition ist.

Feta:

Herkunft: Feta, das Kronjuwel des griechischen Käses, geht auf die Antike zurück und findet sich bereits in Homers Odyssee. Dieser eingelegte Hüttenkäse aus Schafsmilch (manchmal mit Ziegenmilch gemischt) ist ein weißer, bröckeliger Genuss mit einem würzigen Nachgeschmack.

Wie wird er hergestellt? Die Magie beginnt mit der Gerinnung der Milch, gefolgt von einem sorgfältigen Reifungsprozess in mit Salzlake gefüllten Fässern. Das Ergebnis? Ein Käse, der im Mund tanzt, eine Sinfonie aus Salz und Sahne.

Kombinationen: Die Vielseitigkeit von Feta macht ihn zu einem kulinarischen Chamäleon. Zerbröseln Sie ihn über lebendige griechische Salate, lassen Sie ihn in Spanakopita glänzen oder genießen Sie ihn mit Honig und Walnüssen für eine süß-würzige Symphonie.

Halloumi:

Herkunft: Obwohl die halloumi eigentlich aus Zypern stammt, ist er ein Ehrenmitglied der griechischen Käsefamilie geworden. Dieser halbharte, eingelegte Käse zeugt von den pastoralen Traditionen der Insel.

Wie wird er hergestellt? Der aus einer Mischung von Schafs- und Ziegenmilch (manchmal mit einem Hauch Kuhmilch) hergestellte Halloumi-Käse wird einem einzigartigen Verfahren unterzogen, bei dem der Käse seine Form behält, wenn er gegrillt oder gebraten wird, wodurch er köstlich quietscht.

Kombinationen: Die robuste Textur von Halloumi macht ihn zu einem Meister des Grillens. Kombinieren Sie ihn mit Wassermelone für einen erfrischenden Salat oder genießen Sie ihn als Kebab mit Tomaten und Minze.

Kasseri:

Provenienz: Kasseri stammt aus den nördlichen Regionen Griechenlands und ist ein halbharter Käse mit einem buttrigen Geschmack, der im Mund verweilt. Der Käse wird traditionell aus Schafsmilch hergestellt und ist in Thessaloniki eine lokale Spezialität.

Wie wird er hergestellt? Der Kasseri wird ähnlich wie Mozzarella in einem Pasta-Filata-Verfahren hergestellt, wodurch ein wunderbar schmelzender Käse entsteht. Die Reifung in Holzfässern verleiht ihm zusätzliche Geschmackstiefe.

Kombinationen: Schmelzen Sie Kasseri auf Brot oder Gemüse, oder genießen Sie es mit Feigen und Oliven zu einem köstlichen Gericht.

Manouri:

Herkunft: Manouri stammt aus der Region Makedonien und ist ein halbfester Käse, der aus der Molke hergestellt wird, die bei der Herstellung von Fetakäse übrig bleibt. Er wird oft als die "Königin" der griechischen Käsesorten bezeichnet.

Wie wird er hergestellt? Ein delikater Tanz von Molke, Milch und einem Hauch von Sahne verleiht dem Manouri seine luxuriöse Textur. Das Ergebnis ist ein Käse, der sich auf der Zunge wie eine Wolke anfühlt.

Kombinationen: Genießen Sie den delikaten Geschmack von Manouri mit einem Hauch von Honig oder kombinieren Sie ihn mit frischem Obst für ein Dessert, das Sie in den Himmel bringt.

Graviera:

Herkunft: Die zerklüfteten Landschaften Kretas bieten nicht nur atemberaubende Aussichten, sondern sind auch die Geburtsstätte des beliebten Graviera. Dieser Hartkäse hat einen nussigen Geschmack und eine goldgelbe Farbe.

Wie wird es hergestellt? Graviera wird in der Regel aus Schafsmilch hergestellt, aber es gibt auch Varianten aus Ziegen- oder Kuhmilch. Perfekt gereift, entwickelt er einen kräftigen Geschmack mit einem Hauch von Süße.

Kombinationen: Graviera ist eine köstliche Beilage zu Früchten wie Birnen oder Feigen. Reiben Sie ihn über Nudeln oder schmecken Sie ihn mit einem Spritzer Olivenöl und einer Prise Oregano ab.

Kefalotyri:

Herkunft: Kefalotyriist ein halbfester Käse mit goldener Textur, der aus den Regionen Makedonien und Thrakien stammt. Sein Name, der wörtlich "Kopfkäse" bedeutet, spiegelt seine Bedeutung in der griechischen kulinarischen Tradition wider.

Wie wird er hergestellt? Kefalotyri wird hauptsächlich aus Schafsmilch hergestellt und durchläuft einen sorgfältigen Reifungsprozess, der ihm einen kräftigen Geschmack und eine kristallartige Konsistenz verleiht.

Kombinationen: Reiben Sie Kefalotyri über Nudeln für einen pikanten Kick oder probieren Sie ihn zusammen mit frischem Obst und Oliven für eine Vorspeise, die den Gaumen verwöhnt.

Myzithra:

Herkunft: Myzithra, der Inbegriff der Cremigkeit, hat seinen Ursprung in den zentralen Regionen Griechenlands. Dieser Frischkäse ist eine kulinarische Muse, die sowohl süße als auch herzhafte Kreationen inspiriert.

Wie wird es hergestellt? Myzithra wird aus Schafs- oder Ziegenmilch hergestellt und hat eine samtige Konsistenz. Ob frisch oder gereift, sie hat eine ausgeprägte Milde, die eine Vielzahl von Gerichten bereichert.

Kombinationen: Streuen Sie Myzithra über Salate oder Desserts, oder genießen Sie die reine Form mit Honig und einem Spritzer Olivenöl für einen einfachen, aber göttlichen Genuss.

Saganaki:

Herkunft: Saganaki ist nicht irgendein Käse, er ist ein kulinarisches Spektakel. Benannt nach der kleinen Bratpfanne, in der er traditionell gebraten wird, ist diese frittierte Käsespezialität in Griechenland eine beliebte Vorspeise.

Wie wird es hergestellt? Saganaki wird in der Regel aus Kefalotyri oder Kasseri hergestellt und schnell gebraten, bis sie golden und schmelzend sind. Das Ergebnis ist ein außen knuspriges und innen klebriges Gericht.

Kombinationen: Genießen Sie Saganaki mit einem Spritzer Zitrone oder einem Klecks Feigenmarmelade, um eine harmonische Geschmacksmischung zu erzielen. Kombinieren Sie es mit knusprigem Brot oder genießen Sie es als köstliche Vorspeise.

Mailen Sie mir, wenn vorrätig Wir senden Ihnen eine E-Mail, wenn dieses Produkt auf Lager ist. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Abonnieren Sie den Newsletter

E-Mail Adresse:

Kühlbox

Sie haben ein Produkt in Ihrem Einkaufskorb, das gekühlt werden muss. 

Wir empfehlen Ihnen, Ihrer Bestellung eine Kühlbox beizulegen, damit die Produkte in einem besseren Zustand bei Ihnen ankommen.

Kühlbox

3,75 € inkl. MwSt.