Entdecken Sie griechische Trauben

Begeben Sie sich auf eine Reise durch die sonnenverwöhnten Weinberge Griechenlands, wo die Kunst der Weinherstellung Tausende von Jahren zurückreicht. Von den Hängen Nordgriechenlands bis zu den Inseln der Ägäis erzählt jede Flasche eine Geschichte von Terroir, Tradition und dem lebendigen Geist der griechischen Gastfreundschaft. Entkorken Sie mit uns die Geheimnisse des griechischen Weins und genießen Sie die Vielfalt der Sorten und Geschmacksrichtungen, die Griechenland zu einem Paradies für Weinliebhaber machen.

Assyrtiko: das vulkanische Elixier von Santorin

Beginnen Sie Ihre griechische Weinreise mit dem Kronjuwel von Santorin - Assyrtiko. Die Assyrtiko-Traube wird auf dem vulkanischen Boden der Insel angebaut und ergibt einen knackigen, korkentrockenen Weißwein mit mineralischen Untertönen. Die ägäische Brise, die über die Weinberge weht, verleiht dem Wein einen einzigartigen Charakter und macht ihn zum perfekten Begleiter für frische Meeresfrüchte oder einen entspannten Nachmittag am Meer.

Xinomavro: Der Nebbiolo des Nordens

Reisen Sie in die Weinberge Nordgriechenlands, insbesondere nach Naoussa in Makedonien, um Xinomavro zu entdecken. Der oft als "Nebbiolo Griechenlands" bezeichnete Xinomavro erzeugt robuste Rotweine mit hohem Säuregehalt und einem komplexen Geschmacksprofil. Erwarten Sie Noten von dunklen Früchten, Tomaten und Gewürzen, wodurch dieser Wein hervorragend zu herzhaften Gerichten wie Moussaka oder gegrilltem Fleisch passt.

Agiorgitiko: Der rubinrote Abgesandte von Nemea

Nemea, auf dem Peloponnes, ist die Heimat der robusten Agiorgitiko Rebsorte. Aus dieser roten Rebsorte entstehen Weine, die von leicht und fruchtig bis hin zu tief strukturiert und alterungsfähig reichen. Agiorgitiko-Weine werden oft mit Merlot verglichen und sind vielseitig. Sie passen gut zu gegrilltem Lammfleisch, gereiftem Käse oder auch zu einfacher mediterraner Pasta.

Moschofilero: Aromatische Anmut aus Mantinia

Schärfen Sie Ihre Sinne mit Moschofileroeine Rebsorte, die ursprünglich aus den hochgelegenen Weinbergen Mantiniens stammt. Dieser aromatische Weißwein bietet blumige und zitrusartige Noten, die ihn zu einer köstlichen Wahl für sonnige Tage machen. Genießen Sie ihn allein oder in Kombination mit leichten Salaten, Meeresfrüchten oder traditionellen griechischen Mezes.

Robola: das versteckte Juwel von Kefalonia

Wandern Sie auf die ionische Insel Kefalonia und entdecken Sie Robolaeine einzigartige weiße Rebsorte. Robola-Weine zeichnen sich durch ihre lebendige Säure und ausgeprägte Mineralität aus. Nippen Sie an einem Glas Robola, während Sie die atemberaubende Aussicht auf die Landschaften Kefalonias genießen, oder kombinieren Sie ihn mit gegrilltem Fisch und in Olivenöl eingelegtem Gemüse.

Limnio: die alte rote Wiedergeburt von Lemnos

Erkunden Sie die historische Insel Lemnos und lernen Sie Limnio kennen, eine der ältesten Rebsorten der Welt. Diese rote Rebsorte ergibt Weine mit einer reichen, samtigen Textur und einer Mischung aus Aromen, von dunklen Früchten bis hin zu Gewürzen. Limnio passt gut zu gegrilltem Fleisch und deftigen mediterranen Eintöpfen.

Mavrodaphne: Süßer Nektar vom Peloponnes

Verwöhnen Sie Ihre Naschkatzen mit MavrodaphneMavrodaphne ist ein köstlicher, dunkler und angereicherter Dessertwein. Der auf dem Peloponnes, vor allem in Patras, hergestellte Mavrodaphne bietet eine Symphonie aus reichhaltigen Aromen von Trockenfrüchten. Trinken Sie ihn allein oder kombinieren Sie ihn mit Desserts wie Schokolade oder Baklava für einen göttlichen Abschluss Ihres griechischen Festmahls.

Malagousia: Eine Blumensinfonie aus Mittelgriechenland

Zentralgriechenland macht uns bekannt mit Malagousiaeine weiße Rebsorte, die in den letzten Jahrzehnten wiederbelebt wurde. Die Malagousia-Weine sind für ihr aromatisches Profil mit blumigen und fruchtigen Noten bekannt und sind ein wahrer Genuss für die Sinne. Kombinieren Sie diesen eleganten Wein mit leichten Vorspeisen, gegrilltem Gemüse oder cremigen Käsesorten für ein köstliches Erlebnis.

Savatiano: Der weiße Botschafter von Attika

Auf unserer Reise nach Attika lernen wir Savatiano kennen, eine in der Region verbreitete weiße Rebsorte. Savatiano ist für seine Vielseitigkeit bekannt und ergibt sowohl frische Weine ohne Hefe als auch komplexere Weine, die im Fass ausgebaut werden. Genießen Sie ein Glas Savatiano zu gegrillten Meeresfrüchten, griechischen Salaten oder als Aperitif an warmen Sommerabenden.

Retsina: Griechische Tradition in Pinienwäldern

Keine Erkundung der griechischen Weine ist vollständig ohne Retsinaein einzigartiger und jahrhundertealter Stil. Retsina stammt aus verschiedenen Regionen und zeichnet sich durch seinen harzigen Geschmack aus, der auf das bei der Weinherstellung verwendete Pinienharz zurückzuführen ist. Genießen Sie diesen unverwechselbaren Geschmack in Kombination mit traditionellen griechischen Gerichten wie Souvlaki, Dolmades oder gegrilltem Oktopus.

Wenn Sie das Kaleidoskop der griechischen Weine genießen, wird jeder Schluck zu einer Reise durch die sonnenverwöhnten Landschaften und die uralten Traditionen dieses bemerkenswerten Landes. Ganz gleich, ob Sie die Frische des Assyrtiko, die Robustheit des Xinomavro oder die süße Umarmung des Mavrodaphne bevorzugen, das Weinerbe Griechenlands lädt Sie ein, Ihr Glas zu erheben und auf ein Land anzustoßen, in dem jeder Tropfen ein Fest ist.

Mailen Sie mir, wenn vorrätig Wir senden Ihnen eine E-Mail, wenn dieses Produkt auf Lager ist. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Abonnieren Sie den Newsletter

E-Mail Adresse:

Kühlbox

Sie haben ein Produkt in Ihrem Einkaufskorb, das gekühlt werden muss. 

Wir empfehlen Ihnen, Ihrer Bestellung eine Kühlbox beizulegen, damit die Produkte in einem besseren Zustand bei Ihnen ankommen.

Kühlbox

3,75 € inkl. MwSt.