Vasolada, weiße Bohnensuppe

Erste Schritte!

 

Anforderungen für 6 Personen:
  • 500 Gramm getrocknete weiße Bohnen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 kleine geschnittene Selleriestange
  • 1 halbe kleine Zwiebel
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 2 mittelgroße, in Scheiben geschnittene Möhren
  • 400 g gehackte Dosentomaten
  • 1 Esslöffel Tomatenpüree

 

Zum Garnieren:
  • Etwas Frühlingszwiebel oder grob gehackte Petersilie / Sellerieblatt

 

Vorbereitung:
  1. Die Bohnen über Nacht in einen Topf mit kaltem Wasser legen. Am nächsten Tag abtropfen lassen, 2 Liter Wasser, 1 ganze Knoblauchzehe, 1 Lorbeerblatt, den Sellerie und die halbe Zwiebel hinzufügen und eine Stunde lang mit schrägem Deckel kochen, bis sie weich sind. Behalten Sie während des Kochens das Wasser im Auge, vielleicht müssen Sie noch etwas nachgießen. In den letzten 10 Minuten das Salz hinzufügen.
  2. In der Zwischenzeit das Öl in einem Suppentopf erhitzen, die gehackte Zwiebel anbraten, das Tomatenpüree, die Tomaten, den Knoblauch und die Karotte hinzufügen. Zum Kochen bringen und weitere 125 ml Wasser hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße 10 Minuten lang köcheln lassen.
  3. Die Bohnen mit der Kochflüssigkeit in die Soße geben und 20 Minuten lang kochen, bis eine dicke Suppe entsteht.
  4. Garnieren Sie die Suppe mit Frühlingszwiebeln und Kräutern, auch ein gesalzener Fisch und Brot schmecken dazu sehr gut.

 

Scrollen Sie nach unten, um die Produkte zu finden, die Sie für dieses Rezept benötigen.

Mailen Sie mir, wenn vorrätig Wir senden Ihnen eine E-Mail, wenn dieses Produkt auf Lager ist. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Abonnieren Sie den Newsletter

[mc4wp_form id="5035"]

Kühlbox

Sie haben ein Produkt in Ihrem Einkaufskorb, das gekühlt werden muss. 

Wir empfehlen Ihnen, Ihrer Bestellung eine Kühlbox beizulegen, damit die Produkte in einem besseren Zustand bei Ihnen ankommen.

Kühlbox

3,75 € inkl. MwSt.